Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ & NUTZUNGSBEDINGUNGEN

datenschutzerklärung für die nutzung von google analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt-Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Darüber hinaus registriert jeder Web-Server automatisch die Zugriffe auf Webseiten. Beim Besuch unserer Webseite verzeichnet unser Web-Server zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Domainnamen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, den Dateinamen und die URL, auf die Sie zugegriffen haben, den HTTP-Antwort-Code und die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, sowie die während der Verbindung transferierten Bytes. Diese Informationen werden anonym gespeichert. Ein Rückschluss auf Ihre Person oder Ihr individuelles Verhalten ist nicht möglich.

Darüber hinausgehende personenbezogene Daten werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen im Rahmen einer Registrierung ausdrücklich zur Verfügung gestellt. Wir behandeln Ihre Daten verantwortungsbewusst und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen.

 

Informationserfassung

Wir weisen Sie darauf hin, dass im Rahmen von Bewerbungen, Ihre durch Sie bekanntgegebenen persönlichen Angaben bzw. Informationen wie beispielsweise Ihre Kontaktinformationen, Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Arbeitserfahrung und Qualifikationen, sowie beigefügte Dokumente wie Ihre Zeugnisse, Ihr Lebenslauf inklusive Bewerbungsfoto und sonstiger damit verbundener schützenswerter Informationen wie Angaben zur ethnischen Herkunft oder Gesundheit gespeichert werden.

 

Verwendungszweck der Daten

Die Verarbeitung Ihrer Daten dient ausschließlich dem Zweck der mit einer Stellenbesetzung korrespondierenden Projekt- bzw. Auftragsbesetzung oder einer Personalvermittlung. Im Rahmen der Durchführung des Bewerbungs- bzw. Vermittlungsprozesses, kann eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an unsere Kunden erfolgen, jeweils eingeschränkt auf den für den Prozess erforderlichen Umfang.

 

Datenverarbeitung

Rechnerbezogene Daten werden von uns gespeichert, um Trends zu verzeichnen und Statistiken zu erstellen. Diese gespeicherten Daten dienen auch zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Versuche auf unseren Web-Server zuzugreifen. Wir erstellen Profilinformationen über die Nutzung unserer Webseiten ausschließlich anonymisiert und nur zur Verbesserung der Nutzerführung und Optimierung des Angebots in Bezug auf die Nutzerinteressen. Es werden hieraus keine personenbezogenen Surfprofile oder Ähnliches erstellt oder verarbeitet. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre übermittelten personenbezogenen Daten nur, soweit dies für die Bearbeitung von Anfragen oder die Abwicklung von Aufträgen erforderlich ist. Zur Erleichterung dieser Aufgaben erfolgt unter Umständen ein Austausch Ihrer Daten mit in die Auftragsabwicklung und Anfragenbearbeitung einbezogenen Dritten. Darüber hinaus werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben; es sei denn, dass wir hierzu aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind oder dass Sie selbst dies bestimmen.

Gerne informieren wir Sie über unsere Dienstleistungen. Vorbehaltlich Ihres Widerspruchs dürfen wir daher zum Zweck der Marktforschung, der Werbung oder der bedarfsgerechten Gestaltung von Diensten Nutzungsprofile unter Pseudonymen anlegen.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln (z. B.: Ihr Name und Ihre Adresse oder E-Mail-Adresse), werden von uns zur Korrespondenz mit Ihnen oder nur für die Zwecke verwendet, für die Sie uns die Daten zur Verfügung stellen. Auch hier möchten wir Ihre Adressdaten dazu benutzen, Sie gelegentlich über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie Neuerungen zu informieren.

 

Cookies

Um diese Webseite nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten und bestimmte Informationen zu sammeln, nutzen wir verschiedene Technologien, u. a. sogenannte Cookies. Cookies dienen dazu, die Internetnutzung und die Kommunikation zu vereinfachen und die Usability dieser Webseite.

Cookies sind kleine Textdateien mit einer maximalen Größe von 4 KB, die unsere Webseite an Ihren Browser schickt und die auf Ihrem PC abgelegt werden, um sie dort mit einer anonymisierten Kennung zu speichern. Zweck dieser Cookies sind z. B. die bessere Steuerung der Verbindung während Ihres Besuchs auf unserer Webseite und eine effektivere Unterstützung, wenn Sie wieder auf unsere Webseite zurückkehren. Ohne diese befristete „Zwischenspeicherung“ müssten bei einigen Anwendungen bereits getätigte Eingaben erneut erfolgen. Ein Cookie enthält nur die Daten, die ein Server ausgibt oder/und der Nutzer auf Anforderung eingibt (z. B. Aufbau: Angaben zu Domain, Pfad, Ablaufdatum, Cookie-Name und -wert). Cookies beinhalten also rein technische Informationen, keine persönlichen Daten. Ein Cookie kann keine Festplatte ausspähen.

Falls Sie es wünschen, können Sie eine Speicherung von Cookies über Ihren Web Browser generell unterdrücken oder entscheiden, ob Sie per Hinweis eine Speicherung wünschen oder nicht. Die Nichtannahme von Cookies kann jedoch zur Folge haben, dass einige Seiten nicht mehr richtig angezeigt werden.

 

Einwilligung

Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die beschriebene Speicherung und Verwendung Ihrer Daten ein. Durch die Eingabe Ihrer persönlichen Daten erklären Sie Ihre Einwilligung in die beschriebene Verarbeitung der Daten und deren Verwendung.

Weiterführend stimmen Sie im Rahmen einer Bewerbung zu, dass Ihre im Rahmen einer Bewerbung bekanntgegebenen persönlichen Informationen, zum Zwecke einer Stellen- bzw. Projektbesetzung für zwei Jahre gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Hierzu gehören insbesondere Informationen die im Rahmen der Informationserfassung durch Sie übermittelt wurden. Ihre Daten werden bei der Verarbeitung mit vakanten Stellen abgeglichen. Sofern Sie dieser Einwilligung nicht zustimmen, werden Ihre Daten spätestens sechs Monate nach Abschluss des jeweiligen Bewerbungsverfahrens gelöscht. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie zu, dass die Firma Your-Admin e.K. Ihre Bewerbung im Rahmen des beschriebenen Umfangs, speichern und verarbeiten darf.

 

Your-Admin e.K. / 05.2018

Your-Admin e.K.
Friedhofstr. 9
86444 Affing

office(at)your-admin.com
T:  +49 8207 969903-0

F:  +49 8207 969903-9


Blog Dr. Exchange

20 Jahre Exchange Server !! (Tue, 19 Apr 2016)
Wussten Sie, dass seit dem Release von Exchange Server 4.0 bereits 20 Jahre (!) vergangen sind? Ja, am 14. März 1996 erschien Exchange auf der Bildfläche und nur wenige Tage später habe ich mich damit beschäftigt? Warum? Keine Ahnung, weil … Weiterlesen →
>> Mehr lesen

Exchange 2013 im BackEnd nicht verfügbar – Event-ID 15021 (httpevent) (Thu, 16 Apr 2015)
Als Fehlerbild auf dem Exchange 2013 zeigt sich, dass die ECP und EMS nicht mehr verfügbar sind. Outlook-Clients konnten können sich nicht mehr mit Exchange verbinden. Das betrifft auch OWA und EAS. Im Eventlog des Servers finden sich im Bereich … Weiterlesen →
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Your-Admin e.K., Friedhofstraße 9, 86444 Affing

Anrufen

E-Mail

Anfahrt